Führe das 7-Konten-Modell ein

Führe das 7-Konten-Modell ein, wenn du selbständig bist. Unbedingt! Warum dich dieses System dem Erfolg und der finanziellen Freiheit näherbringt, erfährst du in diesem Artikel.

Der Trick erfolgreicher selbständiger Frauen

Leider verstehen nur die allerwenigsten selbständigen Frauen, wie wichtig es ist, sein Einkommen in verschiedene Töpfe aufzuteilen. Die allermeisten Frauen haben ein einziges Konto oder als Selbstständige, zwei Girokonten. Ein Girokonto für das Geschäft und ein Girokonto privat. Von diesen Konten werden dann alle Ausgaben getätigt. Und falls dann noch was übrig bleibt, dann versucht man zu sparen.

Leider ist meistens nichts übrig …

Aus diesem Grund schaffen es viele Selbständige Frauen nicht über die ersten 3 Jahre ihrer Selbständigkeit hinaus und das liegt leider nicht daran, das ihre Dienstleistung nicht gut ist ….

Ich möchte dir aus über 20 Jahren als Unternehmerin folgendes erprobte Konzept weitergeben. Und das geniale ist, dass ich für Dich ein Tool entwickelt habe, wie Du dieses Konzept ganz einfach und mit wenigen Klicks für dich ausrechnen kannst. Du findest es HIER. Alles genau Schritt für Schritt von mir erklärt.

 

Eine Frau arbeitet am Laptop

 

Mein Tipp: Nutze für dich das 7-Konten-Modell

Richte zunächst einmal von deinem Firmenkonto einen Dauerauftrag ein mit einer festen monatlichen Summe (Privatentnahme) auf dein privates Girokonto. Dies ist quasi dein Lohn, den du dir selber als Mitarbeiterin in deinem Unternehmen zahlst.

Dann richtest du bei deinem Geschäfts-Girokonto ein Unterkonto ein für Steuern. Dorthin überweist du dir per Dauerauftrag jeden Monat die Summe, die der Steuerberater dir ausrechnet, um deine Steuerlast tragen zu können. Das Ganze ein bisschen nach oben aufgerundet, sodass auf dem Steuerkonto immer noch ein kleines Plus entsteht. Auch dies machen die allerwenigsten Selbstständigen. Irgendwann reichen sie dann ihre Jahresabschlüsse ein. Sie müssen dann oft eine große Nachzahlung entrichten, mit Geld, das sie jedoch nirgends zurückgelegt haben.

Und dann….Pech gehabt … weg ist das Ersparte…..

Und damit genau dies dir nicht passiert, lade Dir mein 7- Konten- Modell hier runter.

Weitere Töpfe für Investitionen, Rücklagen, Coachings, Spenden und natürlich Luxus machen es dir leicht einen Überblick zu bekommen und gute und freie Entscheidungen für dein Business treffen zu können.

Auf Luxus darfst Du nicht verzichten!

Denn es ist wichtig das du dein Unterbewusstsein mit Luxus füllst, denn dann wird es Mittel und Wege finden, mehr von diesem Gefühl zu bekommen, indem es unbewusst dafür sorgt, dass Du mehr verdienst.

Hört sich vielleicht ein bisschen merkwürdig an, aber habe Vertrauen. Es funktioniert genial.

Ein System, das funktioniert

 

 

Das 7-Konten-Modell in der Praxis

Zugegeben, es ist anfangs ungewöhnlich sich konsequent auf diese Konteneinteilung einzulassen und sie umzusetzen. Doch wie in so vielen Dingen lohnt es sich vor allem hier das 7-Konten-Modell zur Routine werden zu lassen. Der Erfolg des Modells wird sich schon nach kurzer Zeit auch für dich einstellen.

Nimm die Abkürzung

Wenn du keine weiteren Umwege gehen möchtest, kannst du überlegen dir professionelle Unterstützung an deine Seite zu holen. In meiner Facebook Gruppe findest du viele Unternehmerinnen, die genau wie du Zahlen und Konten noch als Wissens-Grauzone empfinden und daran etwas ändern möchten, ohne dabei ihre Herzensangelegenheit im Business zu vernachlässigen.

Damit du die ersten Schritte nicht allein gehen musst, habe ich eine Übersicht mit konkreter Anleitung zum 7-Konten-Modell erstellt, die du dir HIER gegen eine kleine Gebühr (Als Leser meines Blogs bekommst du natürlich noch einen Rabatt) runter laden kannst.

 

Mandy Pohl ist spiritueller Business- und Money Coach für Unternehmerinnen.

Als Businessmedium unterstützt sie Frauen mit Herz, Strategie und Seelenenergie ihr Business und Ihre Finanzen aufzubauen.

 

Über Mandy Pohl

Mandy Pohl ist ein Business- Medium. Als Business- und Money- Coach hilft sie Unternehmerinnen dabei mehr Leichtigkeit und Geldfluss in ihr Business zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar